Dekontaminationsdusche ARZ 2 x 3 m

Bei allen LANCO Dekontaminationsduschen wurde speziell darauf geachtet, dass sie ein geringes Gewicht und ein kleines Packvolumen haben sowie schnell und einfach aufzubauen sind. Dies sind die einfachsten, schnellsten und flexibelsten Dekontaminationslösungen.

PDF HerunterladenPDF Herunterladen
Angebot anfordern
Weitere Informationen
Breite2.00 m
Handbrausen2
EinsatzbereicheZivilschutz, Militär, Dekontamination und Gefahrgutbetrieb, Polizei, Industrie und Gewerbe
Düsen10
Länge3.00 m
Duschbögen2
Höhe2.50 m
Gewicht0.00 kg

Duschkabine und Boden

Duschkabine aus beidseitig PVC-beschichtetem Polyestergewebe (600 g/m²), wasserdicht, fäulnishemmend ausgerüstet mit großen transparenten Fenstern. Boden aus beidseitig PVC-beschichtetem Polyestergewebe mit Antirutsch-Beschichtung (850 g/m²).

Duschvorrichtung

Schlauchbogensystem mit Vollkegeldüsen (4.7 l/min bei 3 bar pro Düse), Handdusche mit 1.5m Schlauch, D-Kupplung für Wasserzulauf, C-Kupplung für Saugschlauch.

Gerüst

Für das aufblasbare Gerüst wird robustes und doch leichtes PVC-beschichtetes Polyestergewebe verwendet, wie es auch bei Schlauchbooten zum Einsatz kommt: 850 g/m² setzen hier den Maßstab. Die Nähte des Gerüstes sind HF-geschweißt und die Eckverbindungen als Gehrung gearbeitet.

Das Gerüst der ARZ ist für Pressluftflaschen optimiert. Es besteht aus einer Kammer mit Füllventil und einem Überdruckventil, welches einen zu hohen Druck im Gerüst verhindert. Aufblasbar mittels Pressluft-Kit in 1,5 Minuten oder mit einem elektrischen Gebläse in 1-2 Minuten.

Duschkabine und Gerüst sind mit einem Seil verbunden. Bei Bedarf kann so die Kabine vom Gerüst getrennt werden.

Durch die geschraubte Verbindung der Pfetten mit den Bögen sowie der pneumatischen Kopplung mittels Transfer-Ventilen ist es möglich, einzelne Schläuche oder Bögen zur Reparatur oder zum Austausch zu entnehmen.